Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten AdA FA-M2

16.03.2020 - 20.03.2020
Wislikofen, Propstei Wislikofen

Description

Kommunikations- und Gruppenprozesse sind eine Herausforderung für jede/n Ausbilder/in. Sie setzen sich nachhaltig damit auseinander und reflektieren Ihre persönlichen Werte und Haltungen. Sie entwickeln Strategien, um diese Prozesse zu steuern und zu begleiten. In einer externen Intensivwoche (5 Tage, obligatorische Übernachtung, 100% Anwesenheit erforderlich) haben Sie die Gelegenheit, Gruppenprozesse bewusst zu erleben, zu analysieren und daraus Rückschlüsse auf Ihre eigene Leitungsfunktion zu ziehen. Dieses Modul richtet sich auch an Führungspersonen sowie an Leiter/innen von Projektgruppen, Arbeitsteams oder Freizeitgruppen. Abschluss: Modulzertifikat «Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten»
Bitte beachten Sie, dass die Pflichtlektüre für dieses Modul im Preis nicht enthalten ist.

Contenu

Gruppendynamik / Leiten von Lerngruppen / Umgang mit Konflikten / Zusammenhänge zwischen didaktischem Vorgehen und Gruppenprozessen / Interventionsstrategien / Kommunikationstheorie und Analyse von Kommunikationsprozessen im Rahmen gruppendynamischer Prozesse / Auseinandersetzung mit eigenem Kommunikationsverhalten in der Gruppe / Werte, Normen, individuelle Haltungen / Widerstand und Übertragung / eigene Stärken und Schwächen / konstruktiver Umgang mit negativen Gefühlen / Rollen als Leitende von Lerngruppen / Lernbiografie und Lernverständnis

Prérequis

Praxis in der Leitung von Gruppen als Ausbilderin/Ausbilder. Bereitschaft, sich auf den eigenen Prozess in der Gruppe einzulassen und diesen zu reflektieren.

Groupe-cible

Ausbildende aller Fachrichtungen, Führungspersonen und Leiter/innen von Projektgruppen, Arbeitsteams oder Freizeitgruppen.

Objectifs d'apprentissage

Sie sind in der Lage, Prozesse von Lerngruppen zu erkennen, zu reflektieren und adäquat zu intervenieren.

Méthodologie/Didactique

Kompaktkurswoche in der Ausbildungsgruppe (5 Tage) in einem externen Bildungshaus inkl. Übernachtung. Individuelle Vorbereitungsarbeit, Selbststudium, Erarbeitung der Kompetenznachweise.

Attestation

Nach dem Erfüllen der Kompetenznachweise und einer Präsenzzeit von 100 % erhalten Sie das Modulzertifikat «Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten AdA FA-M2», das als Teilabschluss für den eidg. Fachausweis Ausbilder/in angerechnet wird.

Etapes suivantes

Für den eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in benötigen Sie nebst dem Praxisnachweis zusätzlich folgende Modulzertifikate:
  • «Lernveranstaltungen für Erwachsene planen und durchführen AdA FA-M1 (SVEB Zertifikat»
  • «Individuelle Lernprozesse unterstützen AdA FA-M3»
  • «Bildungsangebote für Erwachsene konzipieren AdA FA-M4»
  • «Lernveranstaltungen für Erwachsene didaktisch gestalten AdA FA-M5»

Informations supplémentaires

Sie haben nach Abschluss der Module 1-5 auf dem Weg zum eidg. Fachausweis Ausbilder/in Anspruch auf einen Bundesbeitrag. Bedingung ist das Vorliegen der Zulassungsbestätigung vom SVEB für die zentrale Überprüfung zum Erwerb des Fachausweises. Weitere Infos siehe klubschule.ch/subventionen und Bundesbeiträge.

Info prix

Zus. Sem.pauschale inkl. VP EZ 775.00 / DZ CHF 665.00 + CHF 25.00 Lehrmittel

Dates

Jour Date Heure
1. Lu 16.03.2020 09:00 - 17:00
2. Ma 17.03.2020 08:30 - 17:00
3. Me 18.03.2020 08:30 - 17:00
4. Je 19.03.2020 08:30 - 17:00
5. Ve 20.03.2020 08:30 - 16:00

Aperçu

Cours / formations Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten AdA FA-M2
Numéro du cours 1K_180502
Participants max. 20
Durée 5 Jour(s) de cours
Total 45 période(s)
Date 16.03.2020 - 20.03.2020
Jours de la semaine
  • Lu
  • Ma
  • Me
  • Je
  • Ve
Horaire Horaire irrégulier

Ecolage CHF 2'100.00
Support de cours excl.

Assurance annulation CHF 39.90

Total: CHF 2'139.90

Total: CHF 2'100.00
TVA comprise (le cas échéant)
Les participants peuvent profiter d’une aide financière (voir informations supplémentaires).

Lieu du cours

Wislikofen, Propstei Wislikofen

Contact et conseils

Klubschule Migros Limmatplatz
Limmatstrasse 152
8005 Zürich
Tél. +41 44 278 62 62

Indiquer l'horaire (CFF)